WM Masters Montreal – Ergebnisse Synchronschwimmen

06.08.2014 Masterssport

Gold für die DSV Masters Synchron-Schwimmerinnen Birte Hohlstein-Janssen und  Silke Hohlstein-Terwesten (SV Willich), sie wurden in der Altersklasse  der 40- bis 49jährigen mit 134.001 Punkten Weltmeisterinnen.

Silke Hohlstein-Terwesten erreichte im Solo Wettbewerb der Altersklasse 40-49 mit 134.412 Punkten die Silbermedaille.

Ebenfalls im Solo, in der Altersklasse 70-79 Jahre, wurde Christine Schorn (Wasserfreunde Delphin Eschweiler) mit 100.125 Punkten Achte. Ihre Teamkollegin Doris Esser (Altersklasse 50-59) erreichte mit 109.999 Punkten Platz 16. Im Duett wurden die beiden Schwimmerinnen aus Eschweiler in der Altersklasse 60-69 mit 103.212 Punkten Elfte.

Allen DSV Masters Sportlerinnen herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnisse sind auf der Veranstaltungsseite zu finden. (Bitte verlinken mit: https://finamasters2014.org/<wbr />results/)

 
« Zurück

Unsere Partner

Vereinsfinder


 
 

Portrait

Brigitte Merten
Masterssportlerin

» Portrait ansehen