Beendigung sportliche Karriere/ Rücktritt vom Leistungssport

Anti-Doping: Allgemeine Hinweise

Aus aktuellem Anlass informieren wir, dass der Rücktritt vom Leistungssport gegenüber dem DSV, der NADA und der FINA schriftlich angezeigt werden muss. Ein Athlet unterliegt solange den für seinen Testpool vorgesehenen Melde- und Kontrollpflichten, bis der Athlet gemäß den geltenden Bestimmungen die aktive Laufbahn in der betroffenen Sportart beendet und seinen nationalen Sportfachverband, seinen IF und die NADA darüber schriftlich in Kenntnis gesetzt hat (siehe Standard für Meldepflichten). Der Rücktritt vom Leistungssport ist über das FINA Retirement Formular zu regeln, das beim DSV abzugeben ist und dann vom DSV an die anderen Organisationen weitergeleitet wird.

 
« Zurück

Ansprechpartner

Julia Duschek
Referat Anti-Doping

Telefon +49 (0) 561/9 40 83-61
Telefax +49 (0) 561/9 40 83-15
anti-doping@dsv.de

Sekretariat Anti-Doping
Simone Stensen

Telefon +49 (0) 561/9 40 83-14
Telefax +49 (0) 561/9 40 83-15
stensen@dsv.de

Unsere Partner

Vereinsfinder